Schlosspark Rheydt

Schlosspark Rheydt
Schlossstrasse
41238 Mönchengladbach-Rheydt

Kleve Marketing
Fon +49(0)2821-895090


www.museum-
schloss-rheydt.de

Museen eintrittspflichtig / Park frei zugänglich

 

 

 


Mit Torburg, Vorburg und Herrenhaus, mit Wall, Bastionen und Gräben ist Schloss Rheydt eine der besterhaltenen Wasserburgen am Niederrhein. Die Anlage erhielt ihre heutige Gestalt zwischen 1565 und 1585, erbaut auf den Resten einer mittelalterlichen Burg. Der Renaissancebau des Herrenhauses mit dem wunderschönen Laubengang und die Vorburg dienen als Museum für Kunst und Kulturgeschichte. Die Außenanlagen, im 18. und 19. Jahrhundert zum Landschaftsgarten umgestaltet, wurden in den Jahren 1994 bis 1997 überarbeitet.

Die ehemaligen Befestigungsanlagen sind zum Teil noch erkennbar. Ein wiederhergestellter Bereich der Bastionsauen vermittelt ein Bild von der Wehrhaftigkeit des Schlosses im 17. Jahrhundert. Rundwege über Wallanlagen und im Außenbereich mit Blickachsen auf das Schloss bieten ein abwechslungsreiches Natur- und Kulturerlebnis.

 



Allee Landschaftspark


Arkaden


Außengräfte


Übersichtskarte